Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
11.12.2017 um 23:43:57


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Herrengau
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Zwei-Falken-Gau


5. oberägypt. Gau der beiden Falken (BAwj nTrw), auch Herrengau oder Gau der Beiden Göttlichen
Zwei Hauptorte: Gebtiu (GbTw) oder --> Koptos am Ostufer und Nubt (Nbt, gr. Ombos) am Westufer des Nil.
Götter: --> Min in Koptos, --> Seth (Sutech) in Ombos (nicht zu verwechseln mit Kom Ombo im 3. o.ä. Gau!)


Quelle:
Helck, W., Die altägyptische Gaue, Wiesbaden 1974
Roeder, G., Ägyptische Mythologie. Frechen 1999

Eingestellt durch: semataui (22.10.2002)
Bearbeitet durch:  semataui (27.01.2004), naunakhte (12.04.2005), Iufaa (15.04.2005)




Powered by YaBB