Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
24.10.2017 um 09:27:35


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Dendera (Hathor-Tempel)
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Chufu (König, 4. Dyn)
um 2.604 - 2.581 v. Chr.

#wfw, Cheops


  • Eigenname: #wj.f-wj, (Chufu), auch mit Zusatz $nmw, (Chnum)
  • Thronname: -
  • Horusname: mDdw, (Medjedu)
  • Nebtiname: mDd-r-Nbtj, (Medjeder-nebti)
  • Goldnamen: bjkwj-nbw, (Bikui-Nub)

Chufu war der Sohn von Pharao --> Snofru und Königin --> Hetepheres. Der Horusname Chufus war Medjedu, und sein voller Geburtsname war Chnum-Chufu, was soviel bedeutet wie Chnum schützt ihn.
Chufu bestieg nach dem Tode seines Vaters etwa um 2.604 v. Chr. den Thron Ägyptens und übernahm ein in sich gefestigtes und mächtiges Königreich.
Die Informationen zu seiner Person sind leider recht spärlich und sehr widersprüchlich. Es beginnt schon damit, das ihn alle antiken Autoren als dritten König der 4.Dynastie bezeichnen, obwohl es keinerlei Hinweise für einen Pharao gibt, der zwischen ihm und Snofru regiert hat. Das einzige erhaltene Bildnis von ihm wurde im Süden des Osiristempels der alten Nekropole Abydos gefunden. Die winzige 7,6cm große Statuette aus Elfenbein zeigt den Pharao auf dem Thron sitzend mit der Krone Unterägyptens. Sie befindet sich heute im Ägyptischen Museeum von Kairo. Chufu trug so klangvolle Nebennamen wie der “Goldene” oder “der die Feinde zerdrückt”. Im Turiner Papyrus wird ihm eine Regierungsdauer von 23 oder 24 Jahren eingeräumt. Durch die Entdeckung einer Inschrift in der Libyschen Wüste südlich von Dachla kommt die allgemein anerkannte Lehrmeinung allerdings ins Wanken. Denn die Datierung lautet eindeutig auf das "Jahr nach dem 13. Mal des Zählens der Rinder und des Kleinviehs von Unter- und Oberägypten des Horus Medschedu". Das ergibt beim üblichen zweijährigen Zensus ein 27. Regierungsjahr. Er gilt als Erbauer der größten aller Pyramiden, der --> Cheops-Pyramide.


Quelle:
http://www.chufu.de

Eingestellt durch: Taharqa (06.11.2002)
Bearbeitet durch:  semataui (01.03.2005)


Powered by YaBB