Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
13.12.2017 um 02:42:13


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Mahes / Mahet (Gott)
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Bastet (Göttin)
BAstt




Bastet zählte zu den Schutzgöttinnen und war ursprünglich die Lokalgöttin der Stadt Bubastis im --> 18. unterägyptischen Vorderen Königskindgau. Sie war die Göttin der schutzenden Salbe (von bas, Salbgefäss). Als Tochter des Sonnengottes verkörperte sie die guten Eigenschaften der Sonnenkraft, im Gegensatz zu den zerstörerischen Aspekten, die ihr in Gestalt der Göttin --> Sachmet zugeschrieben wurden. Bastet wurde zunächst in Löwengestalt dargestellt.
Gegen Ende des Mittleren Reiches erschien sie als Katze oder Frau mit einem Katzenkopf und übernahm die Rolle einer ambivalenten Göttin, die einerseits schnurren und andererseits ihre Krallen ausfahren konnte.
Als Muttergöttin wurde sie oft mit jungen Kätzchen gezeigt. Abbildungen, auf denen Bastet ein Sistrum in ihrer Hand hält, bezeugen ihre Verbindung mit den Göttinnen --> Isis und --> Hathor.
Als Göttin der Liebe und Freude wurde sie später in ganz Ägypten verehrt. Als Sohn wurde ihr   --> Nefer-tem aus Memphis beigegeben.


Quelle:
Bonnet, H., Reallexikon der ägyptischen Religionsgeschichte. Berlin, New York 2000
Lexikon der Ägyptologie, Bd. I. Wiesbaden 1975-86
Quirke, S. Altägyptische Religion. Stuttgart 1996

Eingestellt durch: semataui (15.05.2003)
Bearbeitet durch:  semataui (20.05.2007)




Powered by YaBB