Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
21.10.2017 um 06:55:54


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Was-Zepter-Gau
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Harpare (Gott)
Hr-pA-Ra =  "Horus die Sonne"
ist der Name des Kindes, das --> Rat-taui dem --> Month gebiert und mit ihnen die Triade von Medamud bildet.

Ikonographisch  ist er menschengestaltig dargestellt. Er hält einen Krummstab und eine Geißel in der herabhängenden rechten Hand.


Als Kind verkörpert er die Rolle des jungen Sonnengottes,  als Jüngling erscheint er im Geleit seiner Eltern.
Von ihm wird gesagt, dass er den König vor Krankheit und Unheil schützt. Möglicherweise sind diese Eigenschaften eine Erinnerung an den Charakter seines Vaters als Heilgott.



Quelle:
Lexikon der Ägyptologie, Bd. II. Wiesbaden 1975-86, Sp. 1003

Eingestellt durch: semataui (14.07.2003)
Bearbeitet durch:  naunakhte (17.04.2005)


Powered by YaBB