Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
23.10.2017 um 04:28:29


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Userkaf (König, 5. Dyn)
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Palermostein
Bedeutendes Schriftdenkmal mit den königlichen Annalen, eine schwarze Basalttafel, die sich nur in einigen Fragmenten erhalten hat. Das größte Fragment befindet sich im Archäologischen Museum von Palermo, das dem Denkmal seinen Namen gab. Weitere Fragmente befinden sich im Ägyptischen Museum Kairo und im University College in London. Der Text auf der Tafel, der in Register gegliedert ist, führt die Herrscher Ägyptens seit der ältesten Zeit bis in die 5. Dynastie an sowie bedeutende Ereignisse, zu denen es unter ihren jeweiligen Regierungszeiten gekommen ist, zum Beispiel die Gründung bedeutender Bauten, die Herstellung von Statuen, militärische Expeditionen, Feste etc. Ferner Angaben über die Höhe der Nilüberschwemmungen. Genaue Angaben über die älteste Zeit fehlen, und die ältesten Herrscher haben mythologischen Charakter. In den folgenden Perioden wurden die Angaben zahlreicher und detaillierter. Die Herkunft, Rekonstruktion und Interpretation des Palermosteins wird bezüglich der Bedeutung dieses Fundus für die Geschichte Ägyptens auch weiterhin von Ägyptologen diskutiert.


Quelle:
Verner, M., Die Pyramiden. Hamburg 1998

Eingestellt durch: Taharqa (21.07.2003)
Bearbeitet durch:  Iufaa (14.04.2005)


Powered by YaBB