Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
23.10.2017 um 22:50:27


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Peripteraltempel
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Umgangstempel
Dieser Tempeltyp kommt in Ägypten seit dem Mittleren Reich in verschiedenen Formen vor. Ähnlich dem griechischen Peripteraltempel ist das Tempelinnere an 3-4 Seiten von einem gedeckten Säulen- oder Pfeilergang umgeben (z.Bsp. der kleine Tempel in Medinet Habu).
Die Säulen oder Pfeiler können mit Schranken verbunden sein (wie bei einem Kiosk).


Im englischen Sprachraum wird diese Tempelform auch Ambulatorium genannt.


Quelle:
Arnold, D., Lexikon der ägyptischen Baukunst, Düsseldorf 1994

Eingestellt durch: naunakhte (28.04.2005)
Bearbeitet durch:  naunakhte (03.05.2005)


Powered by YaBB