Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Grab Haremhab's im Kings Valley vor Wiedereröffnung?
Nichts Genaues weiß man nicht
Von Gitta am 07.03.2002 um 23:08:01 

Gemäß der ägyptischen Pressemeldung scheint man kurz vor der Wiedereröffnung des Grabes Haremhabs im Tal der König zu stehen. Allerdings ist die Ausdrucksweise derart unklar, dass man sich - wie so häufig - nicht unbedingt darauf verlassen sollte. Interessierte Besucher würden es sicherlich sehr begrüßen, wenn dieses bemerkenswerte Grab wieder zu besichtigen wäre. Ein nicht näher bezeichneter Archäologe meint, es sei eine Rarität unter all den Gräbern im Tal der Könige, 50 m tief in den Fels gehauen, 140 m lang und mit Merkmalen sowohl der 18. als auch der 19. Dynastie.

Quelle:
http://www.uk.sis.gov.eg/online/html6/o020322y.htm

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: