Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Grab aus der 26. Dynastie in Kairo für Touristen zugänglich
Kulturminister Farouk Hosni eröffnete das Grab des Banehesi in Heliopolis
Von Gitta am 05.01.2003 um 00:16:18 

Das bereits im Jahre 1988 zufällig bei Bauarbeiten gefundene und daraufhin freigelegte Grab des Banehesi ist jetzt auch für Touristen zugänglich. Das Grab befand sich in einer Tiefe von 5 m und war durch Grundwasser bedroht. Aus diesem Grunde wurde es abgetragen und an anderer Stelle wieder aufgebaut, wo es nunmehr der Öffentlichkeit übergeben wurde.

Quelle
http://www.uk.sis.gov.eg/online/html8/o241222x.htm

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: