Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Verwaltungsbezirk auf Elephantine freigelegt
Gebäudereste stammen aus der 4./5. Dynastie
Von Gitta am 25.01.2004 um 20:24:18 

Eine deutsch-ägyptische Mission hat einen Verwaltungssbezirk aus der späten 4. bzw. frühen 5. Dynastie auf Elephantine freigelegt, meldet Egypt-online. Gefunden wurden quadratische Räume, in denen sich Siegel befanden, die offensichtlich in der lokalen Verwaltung Verwendung fanden.

Man fand ausserdem das Fragment einer Tür mit Inschrift, in der der Name eines gewissen "Horus" identifiziert und einem leitenden Thebaner Beamten aus dem frühen 1. Jahrhundert zugeordnet werden konnte.

Quelle
http://www.uk.sis.gov.eg/online/html11/o240124k.htm

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: