Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Tod von Professor Dr. Lech Krzyzaniak
Direktor des Posener Museums verstarb am 10.07.2004
Von Gitta am 13.07.2004 um 23:41:14 

Der Direktor des Muzeum Archeologiczne w Poznaniu, des Archäologischen Museums Posen ist tot. Professor Dr. Lech Krzyzaniak verstarb am 10.07.2004.

Das Posener Museum und das Berliner Ägyptische Museum sind sich in freundschaftlicher Kooperation eng verbunden. Eine Reihe von Exponaten aus der Berliner Sammlung befinden sich seit Jahren zu einer Dauerausstellung in Posen. Und vor fast genau einem Jahr war Professor Krzyzaniak noch zu Gast beim Sudantag. Er war einer von mehreren Wissenschaftlern, die sich an einer Rettungskampagne im Sudan beteiligen, wo in den nächsten Jahren diverse Kulturgüter einem Staudammprojekt zum Opfer fallen werden.

Nach einer E-Mail-Information via EEF

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: