Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Polizisten als Archäologen
Mumie in einem Feld bei Achmim
Von Gitta am 03.04.2005 um 19:07:09 

Die Polizei von Sohag fand in einem Feld in der Region Achmim eine weibliche Mumie. Wahrscheinlich stammt sie aus einem der antiken Gräber und wurde erst nachträglich auf dem Feld deponiert, weil der eigentliche Finder sie möglicherweise für ein Mordopfer o.ä. hielt. Dass es sich jedoch um einen sehr alten Leichnam handelt, wurde inzwischen von Experten bestätigt. Leider befindet sich die Mumie in einem äusserst desolaten Zustand, da die Mumienbinden bereits vor sehr langer Zeit entfernt worden waren.

Nach einer Meldung des Egypt State Information Service

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: