Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Giza-Plateau 2006 komplett gesichert
Ein- und Ausgänge werden elektronisch überwacht
Von Gitta am 20.11.2005 um 19:12:49 

Voraussichtilich im nächsten Jahr wird die Sicherung des Giza-Plateaus nach dreijähriger Arbeit abgeschlossen sein. Dann wird ein 15 km langer Zaun das Gelände umschließen, um illegale Besiedlung zu verhindern. Der Zaun wird jedoch laut Kulturminister Farouk Hosni das Bild des Gesamtensembles in keiner Weise beeinträchtigen, da er sich weiträumig um das Gelände zieht. 20 elektronisch überwachte Ein- und Ausgänge sollen den Besucherstrom regeln.

Wahrscheinlich im Frühjahr 2006 wird Präsident Hosni Mubarak die Anlage eröffnen.

Nach einer Meldung des Egyptian State Information Service.

versenden | drucken


Ähnliche Artikel:
Giza-Plateau: dritte Entwicklungsstufe gestartet
Abschluss des Entwicklungsprojekts für das Giza-Plateau absehbar

Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: