Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Sphingenallee Luxor - Karnak
Erste 'Luxor-Sphinx' gefunden
Von Gitta am 18.12.2005 um 15:52:55 

Im Zuge der Wiederherstellung der Sphingenalle von Luxor nach Karnak (oder umgekehrt) wurde jetzt die erste "Luxor-Sphinx" von einer ägyptischen Grabungsmission entdeckt. Die Skulptur ist dekoriert, u.a. auch mit einer Königskartusche. Leider gibt der Egypt State Information Service keinen Hinweis, um wessen Kartusche es sich handelt. Samir Farag, Head of the City of Luxor, sieht in dem Fund einen Wendepunkt für Luxor.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
naunakhte20.12.2005 um 07:38:34
im Grunde ist mir nicht klar was ich nun unter dem Begriff "Luxor-Sphinx" verstehen soll

Gitta E-Mail20.12.2005 um 22:35:14
Aus dem Artikel geht es leider nicht hervor. Ich vermute, dass die Sphinx irgendwo im Stadtgebiet, also schon sehr in der Nähe des Luxor-Tempels, ausgegraben wurde.



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: