Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Kom el Hettan - Funde ohne Ende
Wiederum Cachettes gefunden
Von Gitta am 12.03.2006 um 21:40:39 

Diverse Medien berichten über den Fund einer weiteren Cachette mit Sachmet-Statuen auf dem Gelände des Totentempels Amenophis' III. in Kom el Hettan. In der jüngsten Cachette, die offensichlich in dieser Woche aufgefunden wurde, befanden sich 17 Sachmet-Statuen. Bereits etwa zwei Wochen vorher war man auf ein solches Statuenversteck gestoßen und hatte 6 Sachmet-Skulpturen geborgen. Die Gesamtzahl der allein in diesem Gebiet gefundenen "Katzen-Statuen" dürfte nunmehr über 50 liegen.

Fund aus der ersten Märzwoche

Fotos des jüngsten Fundes:

Sachmet 01
Sachmet 02
Sachmet 03
Sachmet 04
Sachmet 05
Sachmet 06

Quelle:
Yahoo News

Da Funde im Team Sourouzian/Stadelmann wohl traditionell gefeiert werden, kommt man inzwischen aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. Hoffentlich wird es bei all den Sachmets nicht irgendwann langweilig.

versenden | drucken


Ähnliche Artikel:
Neuer Fund in Kom el-Hettan
Fundgrube Kom el-Hettan
Teje-Statue und weitere Artefakte in Kom el-Hettan/Theben-West

Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
Iufaa12.03.2006 um 21:48:10
Na, das erinnert irgendwie an die Katzen-Kollektion im Tempel der Mut, die wohl alle aus dem gleichen Hause stammen - da stehen in Kom el-Hettan wohl noch ein paar Feste aus.



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: