Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Christliche Mumien in Ägypten
bei Luxor mumifizierte "Wickelleichen" koptischer Mönche entdeckt
Von chufu am 04.04.2006 um 21:36:52 

Luxor - Archäologen fanden bei Luxor mumifizierte "Wickelleichen" koptischer Mönche aus dem 6. Jh. Eingeweide seien nicht entfernt worden, doch Balsamierung und Umwickelung stünden in der Tradition ägyptischer Mumifizierung. Und wie Pharaonen ließen sich die Mönche mit dem Kopf (erhöht) im Westen bestatten - so blickte der Tote gen Osten, wo man das Paradies vermutete. (dpa, DER STANDARD, Print, 31.3.2006)

Quelle: derstandard.at

Weitere ausführlichere Artikel, alle etwa gleichen Inhalts:
lr-online.de (mit Bild)
science.orf.at

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: