Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Namenssteine für 500 $
Frau Mubarak startet Spendensammlung für das Grand National Museum
Von Iufaa am 07.06.2006 um 12:58:45 

Egypt State Information Service am Mittwoch, der7. Juni 2006

Frau Mubarak nahm am Donnerstag an einer feierlichen Veranstaltung des Ministeriums für Kultur und der Zentralbank Ägyptens teil, die den Zweck hatte, eine Kampagne zur Spendensammlung für das Grand National Museum zu starten.
Der Minister der Kultur Farouk Hosni ermuntert die Ägypter anläßlich der Feier  dazu, für das Museum auch kleinere Summen zu spenden, damit dieses große Projekt Wirklichkeit werden kann.

Die Vereinigung der ägyptischen Banken schenke 7,5 Mio $ sagte der Minister
Das Museum wird insgesamt 550 Mio $ gemäß einer Machbarkeitsstudie kosten, von denen Japan 300 Mio $ zur Verfügung gestellt hat, berichtete der Minister. Die Namen der Spender werden in Anerkennung ihrer Spende auf einer Mauer des Museum verzeichnet werden.
Spender können auch einen bei den Bauarbeiten zu verwendenden Ziegel für 500 $ kaufen und ihren Namen darauf schreiben lassen.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: