Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Aktualisierung der Befunde aus dem TT von Sethos I.
Begrünung entfernt, Reliefbereiche bereits verloren
Von Iufaa am 05.12.2006 um 20:13:48 

Jane Akshar zeigt auf ihrer Homepage aktuelle Fotos aus dem TT von Sethos I. in Qurna.
Inzwischen wurde das überbordene Wachstum von Pflanzen im Tempelareal eingedämmt bzw. die Pflanzen entfernt, der Wildwuchs hat aber bereits deutliche Schadspuren hinterlassen. Der Tempel wird schon seit Jahren vom aufsteigenden Grundwasser bedroht - wie die neuen Fotos im Vergleich zu alten zeigen, sind in Bodennähe bereits Reliefs irreversibel geschädigt, indem die Oberfläche durch Salzeinlagerungen einfach weggesprengt wurde.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: