Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Neue Zeitschrift für ägyptische Geschichte
Brill kündigt an Erscheinen ab 2008 an
Von Iufaa am 05.05.2007 um 14:50:39 

Der niederländische Verlag Brill kündigt für 2008 eine neue Zeitschrift an, die mit 2 Heften pro Jahr erscheinenen soll.
Die Zeitschrift Journal of Egyptian History wird von Thomas Schneider (Swansea) herausgegeben, im Editorial Board sitzen: Christian Cannuyer (Lille), Leo Depuydt (Providence), Aidan Dodson (Bristol), Andrea Gnirs-Loprieno (Basel), Karl Jansen-Winkeln (Berlin), Joe Manning (Stanford), Ludwig Morenz (Leipzig), Toby Wilkinson (Cambridge).
Der Fokus der Zeitschrift liegt bei allen Aspekten der altägyptischen Geschichte von den jungsteinzeitlichen Anfängen bis zu ihrer heutigen Wahrnehmung. Artikel werden in Englisch,  Deutsch und Französisch akzeptiert.

Für den 1. Band mit 2 Heften sollen die Kosten bei:

EUR 99 / US$ 139 für Institutionen (Druck + elektr. Zugriff)
EUR 89 / US$ 125 für Institutionen bei ausschl. elektr. Zugriff, und  
EUR 35 / US$ 49 für die Druckausgabe allein liegen.

Inhaltsangaben für den 1. Band liegen noch nicht vor.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: