Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
2 Millionen-Jahre alter Fussabdruck bei Siwa?
Mitteilung des SCA
Von Iufaa am 18.08.2007 um 11:13:53 

AllHeadlineNews meldete gestern, am 17. August 2007, dass ein Team der ägyptische Alterumsbehörde (SCA) in der Oase Siwa den Fussabdruck eines Menschen gefunden hat, der, so Hawass, möglicherweise 2 Millionen Jahre alt ist.

Der Fussabdruck wurde auf der getrockneten Oberfläche eines Kalk-Sand-Boden gefunden. Zur Zeit laufen die Untersuchungen des Abdrucks. Das SCA hat sofort eine Abteilung für prähistorische Antiquitäten eingerichtet.

Mal abwarten, wie sie den datieren. Verschiedene Möglichkeiten finden sich z.B. auf dieser Seite --> The Record of Time

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
Iufaa21.08.2007 um 22:28:23
Anscheinend basiert die Altersabschätzung auf dem Alter des Gesteins, in dem der Abdruck gefunden wurde.
Reuters



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: