Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Grab aus kopt. Zeit gefunden
Fund in der westl. Wüste
Von Iufaa am 15.09.2007 um 13:50:52 

Der Egypt State Information Service meldete am 14. September 2007, dass ein ägypt. Team bei einer Expedition in die westliche Wüste ein Grab mit Resten dreier Skelette gefunden hat.

Das Grab stammt vermutlich aus griechisch-römischer Zeit und wurde bis in die koptische Zeit weiterverwendet. Gefunden wurden die Überreste zweier weiblicher Personen (Schädel samt Kopfhaar) und die einer dritten Person, über deren Geschlecht keine Aussagen gemacht wurden. Insgesamt wurde der Zustand der Skelettreste als sehr fragil bezeichnet.
Im Grab fanden sich, angeordnet zu einem Rechteck, 3 m hohe Lehmziegelsäulen.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: