Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Nun auch der Sphinx von Grundwasser bedroht
Folgen des Aswan-Dammes
Von Iufaa am 11.10.2007 um 09:45:50 

Der Daily Egypt Star meldete am 11. Oktober 1007, dass nun auch die Fundamente des großen Sphinx bei Kairo durch das gestiegene Grundwasser bedroht sind.

Auch hier ist, wie bei den Monumenten in Luxor, das Ansteigen des Grundwassers eine Folge des Hochdamms in Aswan, der jetzt für nur noch geringe Schwankungen in der Wasserhöhe des Flusses sorgt. Die Reduktion der jährlichen Nilflut führt dazu, dass sich die Böden des umgebenden Landes mit Wasser vollsaugen, aber bei Niedrigwasser im Fluss nicht mehr trocken fallen.
Davon sind alle Monumente im Niltal bedroht, nicht nur die bedeutenden, bei denen fällt es anscheinend nur früher auf.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: