Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Spanisches Institut für Ägyptologie in Kairo geplant
Keine Details berichtet
Von Iufaa am 01.02.2008 um 13:50:20 

Ansamed meldete am 19. Januar, das Spanien nach Aussagen des Ministers für Kultur, Cesar Antoni Molina, beabsichtige, ein Ägyptologisches Institut in Kairo einzurichten, dass möglichst bald die spanischen Forschungen im Lande koordinieren solle.

Anläßlich einer Veranstaltung in Madrid sowie vorbereitenden Gesprächen bzgl. eines Ägyptenbesucher der span. Königin kam es zu entsprechenden informellen Gesprächen zwischen Molina und dem äygptischen Minister für Kultur, Hosni, über die kulturellen Beziehungen zwischen beiden Länder.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: