Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
ägypt. Team für Ausgrabungen im TdK benannt
Leitung: Dr. Zahi Hawass
Von Iufaa am 25.03.2008 um 15:02:13 

Der Egypt State Information Service meldet soeben am 25. März 2008, dass der Minister für Kultur, Farouk Hosni, die Mitglieder des ersten ägyptischen Teams für Ausgrabungen im Tal der Könige benannt hat.

Die Leitung des Teams liegt - erwartungsgemäß - bei Zahi Hawass. Das Team soll nach fehlenden Gräbern von Königen und Königinnen suchen. Die Meldung spricht von einer Suche u.a. nach den Pharaonen Ramses II. - was sicherlich ein Missverständnis ist, es dürfte sich eher um die Suche nach R. VIII. handeln - und Thutmosis II.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
Kastagir26.03.2008 um 13:34:12
Hallo lufaa,

geisterte da nicht kürzlich die Meldung von einer neuen "sensationellen Entdeckung" im TdK herum? Angeblich ein bis dato unbekannter Stufeneingang und eine "wichtige Entdeckung" im Grab Sethos des 1. Dazu würde die Ernennung eines Grabungsteams ja passen, wenn auch nachträglich. Gesucht (und gefunden) hätte man inoffiziell ja bereits vorher.

Grüße,
Kasta

Lutz28.03.2008 um 18:55:45
http://openpr.de/news/195342/Sensation-im-Tal-der-Koenige-Nofretetes-Grab-entdeckt.html

Sowohl offizielle als auch inoffizielle Quellen in Luxor haben auf persönliche Nachfrage dementiert und das Ganze als Zeitungsente abgetan ...

Lutz

Lutz31.03.2008 um 08:35:30
Die Gerüchteküche brodelt weiter ... Hier ein Bericht von Jane Akshar aus Luxor :

http://touregypt.net/teblog/luxornews/?p=748

Gruß, Lutz.



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: