Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Dewatering Project Luxor
Last lecture Mummification Hall
Von Iufaa am 05.04.2008 um 21:27:22 

Im letzten Vortrag der diesjaehrigen Reihe berichtete J. Parson vom ARCE ueber die Entwicklung und die ersten Ergebnisse der Entwaesserungsmassnahmen beim Karnak- und beim Luxor-Tempel.

Die ringfoermige Entwaesserungsanlage um den Karnak-Tempel funktioniert wird geplant und fuehrt zu einer deutlichen Senkung des Wasserspiegels unter dem Tempel. Das in den Nil abgefuehrte Grundwasser hat uebrigens Trinkwasserqualitaet und verbessert das Nilwasser.

Die bogenfoermige Anlage auf der Ostseite des Luxor-Tempels zeigt gleichfalls die gewuenschte Ergebnisse.

Regelmaessige Kontrolle auf Bodensenkungen, Lageaenderungen, und Entwicklung von Mauerrissen zeigt bisher keine Effekte der Bodenentwaesserung.

Entsprechende Projekte fuer die Westbank sind in der Planung bereits soweit fortgeschritten, dass wohl spaetestens 2009 mit den ersten Baumassnahmen begonnen werden kann.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: