Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Drohte der Pyramide des Chufu der Kollaps beim Bau?
Bob Brier ermittelt
Von Iufaa am 19.10.2008 um 13:49:11 

Laut Egypt then and now hat Bob  Brier, ansonsten Spezialist für altägyptische Mordfälle, zusammen mit einem Architekten und einer ganzen Crew von Software- resp. Computerexperten entdeckt, dass beim Bau der großen Pyramide mehrere große Träger brachen, kurz bevor die Pyramide fertiggestellt wurde.

Das Team, das eine Software einsetzte, die sonst für "Stresstests" bei Gebäuden, Fahr- und Flugzeugenzeugen verwendet wird, ermittelte, dass es zu Rissen in der Pyramide kam, als sich bei einer Bauhöhe von 392 Fuß (rund 117 m) eine Wand der Grabkammer Chufus senkte und einer der Decksteine über der Kammer abglitt.

Der Bauleiter, Hemiunu, habe dann, so die Ergebnisse des Teams, einen Zugang in den Bereich gegraben, um den Schaden zu begutachten. Anschließend ließ er die Risse mit Mörtel verschließen, an dem man schnell erkennen konnte, ob sich die Risse erweitern.

Brier will die Ergebnisse kommenden Dienstag beim Winzigweich-Forum für Innovations-Management in Redmont vortragen.

-----------------------------------------------------------------------

Über weitere Entdeckungen, die die Houdin´sche Hypothese stützen sollen, dass die große Pyramide mittels einer langen inneren Rampe erbaut worden sein soll, will Brier in einem Vortrag am 27. Oktober an der Long Island Universität berichten. Dort will er auch Fotos aus einem bisher unbekannten Raum zeigen, den er in der nord-östlichen Ecke gefunden hat.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
petrie0819.10.2008 um 14:28:50
Ist "Winzigweich" für Microsoft ein Scherz der nur mir nicht zugänglich ist?

semataui19.10.2008 um 22:23:53
..."Brier in einem Vortrag"...hoffentlich war er in der richtigen Pyramide! Auf dem Foto der verlinkten Seite erkenne ich nur die Pyramide des Chaefrê...*g*...lag das Foto in dem bisher unbekannten Raum?


jim E-Mail20.10.2008 um 20:19:13
Mal sehen was er beim M$-Forum präsentieren wird...



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: