Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Weltwirtschaftskrise erreicht Museum
Pennsylvania Musum verlängert Verträge nicht
Von Iufaa am 09.12.2008 um 10:47:46 

Der Daily Pennsylvanian berichtete am 26. November, dass die Finanz- und Wirtschaftskrise jetzt auch das dortige Museum für Archäologie und Anthropologie erreicht hat.
Der Direktor des Museum teilte mit, dass man größere finanzielle Probleme in der nächsten Zeit erwarte und man daher im Rahmen einer Restrukturierung die Arbeitsverträge von 18 "Forschungsspezialisten" nicht mehr verlängern werde. Die Verträge werden im Mai 2009 auslaufen, so dass die Mitarbeiter, die zum Teil schon lange für das Museum gearbeitet haben, sich nach neuen Stellen umsehen könnten.

Es wird wohl nicht das einzige Museum bleiben, das zur Massnahme "we are forced to tighten our belts" greifen wird.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: