Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
KV57 wieder zugänglich
Belüftungsanlagen installiert
Von Iufaa am 06.08.2009 um 11:17:10 

Zahi Hawass teilte gestern am 5. August auf seiner Blogseite mit, dass KV57, das Grab von Haremhab, nach Installation einer Belüftungsanlge durch ein deutsches Unternehmen jetzt laut dem Minister für Kultur, Farouk Hosni, wieder für Touristen geöffnet wurde.

KV57 war nach umfassender Restaurierung - und kurzzeitiger Öffnung danach - wieder geschlossen worden, da aufgrund des Besucherandrangs erneut Schäden an der Dekoration durch die ins Grab eingebrachte Feuchtigkeit befürchtet worden waren. Bei der Restauration waren auch Treppen und Beleuchtung erneuert, aber in dem recht langen Grab keine Belüftungsanlagen installiert worden.

Sollte sich die Belüftungsanlage mit entsprechenden Kontroll- und Steuerungseinheiten für Luftfeuchtigkeit und Temperatur bewähren, dann sollen entsprechende Anlage auch in anderen Gräbern im TdK installiert werden.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: