Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Fluch des Pharao
6 Tote
Von Iufaa am 30.09.2009 um 15:46:49 

Laut Presse.com kostete der Versuch, auf der Suche nach pharaonischen Schätzen im Boden eines Hauses eine Grube auszuheben, 6 Männer das Leben.

Im Auftrage des Hausbesitzers hatten sich die Männer an die Arbeit gemacht, als die Grube einstürzte und sie begrub. Die Männer erstickten unter den Schuttmassen. Am letzten Freitag wurde schließlich die Polizei von einem Nachbarn alarmiert. Man benötigte 4 Tage, alle Leichen zu bergen.

Der inzwischen verhaftete Hausbesitzer weist alle Schuld von sich, und behauptete, "Ursache für den Tod der Männer sei der Fluch Pharaos gewesen."

via Lutz

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: