Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Visum nicht mehr vor Ort?
Ägyptische Pläne zur Änderung der aktuellen Visavergabe
Von Iufaa am 09.09.2011 um 11:16:06 

Verschiedenen Quellen berichten heute, dass die ägyptische Regierung Änderungen beim Visa-Verfahren plane.

Demnach soll es keine Visa-Vergabe mehr bei der Einreise am Flughafen geben, vielmehr müssten die Reisenden vor ihrer Anreise die Visa jetzt in der jeweiligen Landesbotschaft einholen. Für Touristen, die an einer organisierten Gruppenreise teilnehmen, soll die Regelung aber nicht gelten. Die neuen Vorschriften, die anscheinend nur für Individualreisende gelten, könnten bereits in der kommenden Woche in Kraft treten.

Focus.de

Bild.de

AlMasryAlYoum


Dank an Lutz und Naunakhte für die Hinweise.

Sicherlich eine ideale Massahme zur Förderung des daniederliegenden Tourismus in Ägypten. Die ersten Forderungen nach Korrekturen sind schon. Offensichtlich zielen die Änderungen weniger auf Touristen, sondern auf Ausländer, die Besitz in Ägypten haben und sich dort länger aufhalten (wollen).

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: