Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Koptische Siedlung bei Dakhla entdeckt
4. Jhg. nach Chr.
Von Iufaa am 30.11.2011 um 18:03:48 

AhramOnline meldet heute, dass ein ägyptisches Team bei Routinegrabungen bei Dakhla über die Reste einer koptischen Siedlung aus dem 4. Jahrhundert nach Christus gestolpert ist.

Sie fanden Reste, die sie Wohnhäusern, Werkstätten, und einer Basilika zuordnen können. Daneben fanden sie Bronzemünzen aus dem 3. und 4. Jhd nach Christus, sowie Reste von Töpferwaren. Die Basilika enthielt Reste charakteristischer Säulen und eines Holzaltars mit Darstellungen von Jesus, der Jungfrau Maria, und div. Heiliger.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: