Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Neuer Minister versucht zu kehren
Neuausrichtung des SCA
Von Iufaa am 09.12.2011 um 22:15:16 

AhramOnline berichtet, dass der neue Minister für Antikenangelegenheiten, Mohamed Ibrahim Aly, Pläne zur Neuausrichtung des SCA vorgestellt hat.
Aly stellte in einem Gespräch heraus, dass er mehr vom ägyptischen Kulturerbe für zukünftige Generationen retten will. Dazu sollen mehr junge Archäologen eingestellt und deren Fähigkeiten und Denkweisen zur Bewältigung der anstehenden Aufgaben verbessert werden.
Darüber hinaus kündigte er an, die seit Beginn der Revolution ruhenden Projekte jetzt wieder "anschieben" zu wollen.

Weiterhin hat er die Leiter der Verwaltunsgbezirke des SCA aufgefordert, ihre Büros zu verlassen und die unter ihrer Verwaltung stehenden arch. Stätten und deren Entwicklung zu besichtigen. Ebenso sollen sie nun selber Pläne zur weiteren Entwicklung dieser Stätten inkl. des benötigten Budgets, der vermuteten Hindernisse und der benötigten Zeit erstellen.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: