Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Aton-Museum in Minya soll 2013 eröffnet werden
Entwurf aus Deutschland
Von Iufaa am 12.06.2012 um 22:26:30 

AhramOnline meldet, dass das Aton-Museum in Minya 2013 eröffnet werden soll. Das Museum ist ein deutsches Geschenk an die ägypt. Regierung aus dem Jahr 1998 gemäß der Partnerschaft des Aton-Museums mit dem Hildesheimer Museum. Der Entwurf wurde von einem ägypt. Architekten modifiziert. Das Museum umfasst 5 Flure, 14 Ausstellungshallen, einen Konferenzraum, sowie Schulräume für Studenten. In einem Open-Air-Museum sollen Repliken aufgestellt werden.

Das Museum wird u.a. zahlreiche in Amarna ausgegrabene Objekte, darunter auch Statuen von Echnaton, Nofretete und Echnatons Vater, Amenhotep III., sowie mehrere Talatats zeigen.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: