Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Ägypten gründet Komitee zur Förderung des Tourismus
3 Ministerien beteiligt
Von Iufaa am 13.09.2012 um 16:36:31 

AhramOnline meldet, dass Premierminister Qandil ein Komitee zur Förderung des Tourismus etabliert hat. Beteiligt sind die Ministerien für Kultur, Stiftungsverwaltung, und Antikenangelegenheiten. Durch regelmäßige Treffen soll die Zusammenarbeit zwischen den Ministerien forciert und Massnahmen zur Wiederbelebung des Tourismus eingeleitet werden.

Die aktuellen Angriffe auf amerikanische Botschaften sind da sicher hilfreich.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: