Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Hibis-Tempel soll geöffnet werden
Tempel in der Oase Kharga
Von Iufaa am 18.10.2012 um 20:07:53 

AhramOnline meldet, dass der Hibis-Tempel in der Oase Kharga am kommenden Sonntag für Touristen zugänglich gemacht wird. Der von Darius I. erbaute Tempel war seit 1980 wegen Restaurierungsarbeiten für Touristen geschlossen. Ursprünglich war daran gedacht worden, den Tempel komplett abzutragen und auf einem höher gelegenen Gelände wieder aufzubauen - dieser Vorschlag wurde verworfen. Im Jahr 2000 begannen schließlich die Restaurierungsarbeiten.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: