Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Antike Stadt südlich von Rosetta entdeckt
Besiedlung von der Spätzeit bis zur röm. Zeit
Von Iufaa am 30.06.2014 um 17:44:49 

Ahram Online berichtet, dass durch Untersuchungen des Magnetfeldes 25 km südlich der Stadt Rosetta im Delta die Überreste eine Stadt im Boden entdeckt worden sind. Die ersten Grabungen haben ergeben, dass die Stadt vermutlich ab der Spätzeit bis in die römische Zeit erbaut worden war.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: