Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Schwerer Busunfall auf dem Sinai
Kollision zweier Busse
Von Iufaa am 22.08.2014 um 10:25:09 

Ahram Online und andere Quellen vermelden einen schweren Unfall zwei Busse auf dem Sinai. Offensichtlich sind zwei vollbesetzte Busse frontal kollidiert, wobei nach den letzten Meldungen 44 Insassen, darunter 4 Ausländer, getötet wurden. Rund 40 weitere Insassen wurden verletzt.
Die Ursache für den Unfall wird noch untersucht, die überlebenden Fahrer sollen, sobald sich ihr Gesundheitszustand stabilisiert hat, befragt und auf Drogen untersucht werden. Nach ersten Informationen soll einer der Fahrer gerast, der andere am Lenkrad eingeschlafen sein.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: