Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Ägyptisches Museum Kairo Teilrenovierung abgeschlossen
Ausstellungsräume für Tutankhamun fertig
Von Iufaa am 15.12.2014 um 11:37:43 

Cairo Post berichtet, dass nach den Angaben des Museumsdirektors die Renovierung der 4 Ausstellungsräume, die den Schätzen von Tutankhamun gewidmet sind, jetzt komplett abgeschlossen sei.

Damit ist ein Teil der seit Nov. 2013 geplanten Renovierung des gesamten Museums, die mit 3.5 Mio EU aus Deutschlang gefördert wird, abgeschlossen. Bei der Renovierung soll nicht nur der Staub der Jahrzehnte entfernt werden. Neben der Beseitigung von Schäden sollen u.a. auch die Vitrinen ersetzt und die Beleuchtung verbessert werden.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
Lutz26.12.2014 um 01:02:33
"Auf dem Weg zur Oase" (Südwest Presse - Martin Gehlen, 19.12.2014)

Zitat:
"Einzigartige Schätze wurden hier bislang einzigartig lieblos präsentiert. Nun gewinnt die Restaurierung des Ägyptischen Museums in Kairo an Fahrt - die ersten vier Räume der Tutanchamun-Galerie sind fertig. ...

... Der lachsrote Monumentalbau von 1902 verströmt nach jahrzehntelanger Vernachlässigung nur noch einen morbiden Charme. Nirgendwo sonst werden in einem Museum von Weltrang einzigartige Fundstücke so lieblos und verworren präsentiert wie hier.

Mit diesem tristen Zustand will sich die "Initiative zur Wiederbelebung des Ägyptischen Museums" nicht länger abfinden, die vom Auswärtigen Amt in Berlin, der Europäischen Union sowie dem "Zentrum für Internationale Migration und Entwicklung" (CIM) mit gut einer halben Million Euro unterstützt wird. Diese Woche konnten die Initiatoren, die seit Mai 2012 an der Arbeit sind, die erste Etappe ihrer auf sieben Jahre geplanten Komplettrestaurierung präsentieren, die das Museum wieder in seinen Urzustand wie bei seiner Eröffnung vor 112 Jahren bringen soll. Damals war das Haus für 35 000 Exponate ausgelegt, heute sind seine 89 Galerien mit mehr als 160 000 Stücken vollgestopft. ..."

Gruß, Lutz.



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: