Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
6000 Jahre alte Schamanistische Felsbilder
Archäologen der Universität Bonn auf dem "Qubet el Hawa" bei Assuan.
Von Lutz am 23.03.2017 um 08:35:35 

Auch deutsche Forscher sind seit Jahren erfolgreich auf dem "Hügel der Winde" tätig. Jüngstes Beispiel, die Funde des Teams der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, unter der Leitung von Professor Ludwig Morenz :

" Ägypten : Schamanistische Felsbilder entdeckt " (SCINEXX.de - 23.03.2017)

" Bonner Archäologen entdecken spektakuläre Felszeichnungen " (WDR.de - Jörg Sauerwein, 23.03.2017)

" Ägyptische Ritualbilder aus der Jungsteinzeit " (IdW, 22.03.2017)

Gruß, Lutz.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: