Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Grab eines Ptolemäer Königs gefunden
Allerdings nicht in Ägypten, sondern auf der Insel Zypern.
Von Lutz am 31.03.2017 um 01:13:23 

Griechische Archäologen melden den Fund des Grabes von Ptolemaios Eupator - Sohn und Co-Regent des Ptolemaios VI Philometor. Im Alter von 10 Jahren zum Mitregenten erhoben herrschte er für 2 Jahre (lt. unten verlinkter Artikel, 150 - 152 v.Chr. ; nach Christian Hölbl : Geschichte des Ptolemäerreiches (2004) nur einige Monate des Jahres 152 v.Chr.) über die Insel Zypern, die seit dem Ende der Diadochenkriege Teil des Ptolemäerreiches war.

" New Discovery at the Tombs of the Kings (PICTURES) " (InCyprus, 28.03.2017)

" Feature : Tomb of a Ptolemy King Found in Cyprus " (Xinhua, 29.03.2017)

" Paphos Tomb Probably Belonged to Ptolemy Prince " (Cyprus Mail - Evie Andreou, 29.03.2017)

Gruß, Lutz.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: