Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
20.11.2017 um 14:21:21


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Ägyptische Götterwelt (251)
   Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab (11)
  Autor/in  Thema: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab
Haremhab  maennlich
Member

  

Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab 
« Datum: 07.11.2003 um 09:25:35 »   

Hallo,
ich bin ziemlich neu auf diesen Seiten. Sollten die nachstehenden Fragen also zu simpel sein, bitte ich mir dies nachzusehen:

Ich werde im Februar zunächst in Kairo sein und beabsichtige u.a. folgende Besichtigungen (privat ohne Führer):

Mastabas des Mereruka und des Kagemni, Mastaba der Prinzessin Idut, Privatgrab des Haremhab, Mastaba des Ptahhotep.

Dazu habe ich gehört, dass das Grab des Haremhab nicht zur Besichtigung freigegeben sein soll. Hat jemand ähnliche Infos? Toll wäre ein entsprechender Lageplan im Internet, da ich Bedenken habe, dass jeder Taxifahrer die entsprechenden Gräber etc. findet.

Danach werde ich mit dem Bus(!) von Kairo nach Luxor fahren und u.a. auch in Beni Hassan und Amarna Station machen. Kennt jemand eine Fundstelle für Lagepläne im Internet?

Hoffentlich waren das nicht zu viele Fragen.

MfG
Haremhab
Gitta  
Gast

  
Re: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab 
« Antwort #1, Datum: 07.11.2003 um 09:38:47 »     


Zitat:
Mastabas des Mereruka und des Kagemni, Mastaba der Prinzessin Idut, Privatgrab des Haremhab, Mastaba des Ptahhotep.


Wie man dahin kommt, weiß jeder Taxifahrer (Haremhab allerdings vielleicht nicht unbedingt)


Zitat:
Dazu habe ich gehört, dass das Grab des Haremhab nicht zur Besichtigung freigegeben sein soll. Hat jemand ähnliche Infos?


Stimmt, aber das geht trotzdem mit Bakschisch. Allerdings kann man dahin nicht fahren, sondern muss ein bißchen über das Gräberfeld südlich der Djoser-Pyramide laufen.


Zitat:
Danach werde ich mit dem Bus(!) von Kairo nach Luxor fahren und u.a. auch in Beni Hassan und Amarna Station machen. Kennt jemand eine Fundstelle für Lagepläne im Internet?


Im Internet fällt mir auf Anhieb nichts ein. Aber in Reeves' Echnaton-Buch gibts Lagepläne (von Amarna). Die könnte ich heute Abend oder am Wochenende mal einscannen.

Gitta

« Letzte Änderung: 07.11.2003 um 09:42:28 von Gitta »
> Antwort auf Beitrag vom: 07.11.2003 um 09:25:35  Gehe zu Beitrag
Haremhab  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab 
« Antwort #2, Datum: 07.11.2003 um 10:02:50 »   

Hallo Gitta,
zunächst vielen Dank. An das Echnaton-Buch hatte ich nicht gedacht. Allerdings bezweifele ich aus eigener Erfahrung die Aussage "kennt jeder Taxifahrer".

MfG
Haremhab
> Antwort auf Beitrag vom: 07.11.2003 um 09:38:47  Gehe zu Beitrag
Gitta  
Gast

  
Re: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab 
« Antwort #3, Datum: 07.11.2003 um 10:09:58 »     

Hallo Haremhab,

diese Gräber in Sakkara (Kagemni, Mereruka, Ptahhotep usw.) gehören zum normalen Besichtigungsprogramm für Touristen. Die Lage kennt deshalb wirklich jeder. Aber auch zu Sakkara habe ich einen kleinen Lageplan zu Hause (Atlas der Weltkulturen Ägypten). Da könnte sogar auch ein Plan von Beni Hasan drin sein. Scan-Angebot gilt weiter

Gitta
> Antwort auf Beitrag vom: 07.11.2003 um 10:02:50  Gehe zu Beitrag
semataui  maennlich
Member

  

Re: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab 
« Antwort #4, Datum: 07.11.2003 um 12:45:17 »   

den Plan der Beni-Hassan-Gräber findest Du auch unter
Beni Hassan auf meiner HP, ebenfall eine Beschreibung der Gräber. (Aufzufinden in der Gräberliste der jeweiligen Dynastie oder chronologisch), Beispiel
Bakt

sema
> Antwort auf Beitrag vom: 07.11.2003 um 10:14:26  Gehe zu Beitrag
Isis_und_Osiris  weiblich
Member

  

Re: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab 
« Antwort #5, Datum: 08.11.2003 um 15:21:35 »   

salam haremhab


Zitat:
="haremhab"]Mastabas des Mereruka und des Kagemni, Mastaba der Prinzessin Idut, Privatgrab des Haremhab, Mastaba des Ptahhotep.


wir waren ja dieses jahr im april in kairo und waren mehr oder weniger auch alleine unterwegs. wir hatten auch keine probs unserem fahrer beizubringen wo wir hinwollten. bei uns war zwar das prob mit dem irak krieg, wo wir leider dann doch nicht überall hin konnten z.b. lischt aber das war ja ne ausnahme situation.
aber nun zu meinem pharao haremhab der anscheinen mit der "isis" im früheren leben schon gebrochen hatte
denn ich bin nun schon 4 mal vor verschlossener tür im KV gestanden und in sakkara war ich natürlich auch vor verschlossener tür   da ging nicht mal was mit bakschisch wie gitta meinte
@gitta oder habe ich das schlaue DR. buch nicht unterm arm so wie lutz   dann wäre ich bestimmt auch rein gekommen
also kann ich nur sagen im april 2003 war haremhab in sakkara leider nicht zugänglich.

bilder von den gräbern findest die hier

Bilder Kairo 2003

Bilder Kairo 2001

ma salama

...isis und osiris...
« Letzte Änderung: 08.11.2003 um 16:06:45 von Iufaa »
> Antwort auf Beitrag vom: 07.11.2003 um 12:45:17  Gehe zu Beitrag
Gitta  
Gast

  
Re: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab 
« Antwort #6, Datum: 08.11.2003 um 18:36:07 »     

Hallo Isis,


Zitat:
@gitta oder habe ich das schlaue DR. buch nicht unterm arm so wie lutz  


Bestimmt war das der Grund

Ich staune, denn ich dachte Ihr wärt auch bei Haremhab gewesen. Bei mir ist es schon ein paar Jahre her. Ich wollte gar nicht explizit dahin, sondern bin einfach so auf dem Gräberfeld herumgewandert (allein). Da kam von irgendwoher ein Galabijagewandeter und schleppte mich mit in irgendwelche Schuppen mit Riesensarkophagen (leider nicht zuordenbar, weil zu dunkel) und schließlich - nachdem noch ein Kollege mit dem richtigen Schlüssel dazukam - auch zu Haremhab, Maja und Tia und Tia. Haremhab's Grab selbst habe ich auch nicht betreten, aber den Säulenhof konnte ich mir immerhin in Ruhe anschauen. Ob das funktioniert, hängt wahrscheinlich immer von den Umständen ab. Ausserdem sind ja inzwischen die Bestimmungen verschärft worden. Aber versuchen sollte man es trotzdem auf jeden Fall.

Gitta
> Antwort auf Beitrag vom: 08.11.2003 um 15:21:35  Gehe zu Beitrag
Gitta  
Gast

  
Re: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab Sakkara.zip - 828,34 KB
« Antwort #7, Datum: 08.11.2003 um 18:45:10 »     

Als Anhang der Lageplan von Sakkara. Leider ist das Format im Buch so unglücklich, dass ich in drei Chargen scannen musste. Habe das Ganze deshalb in einen Zip-Ordner zum Runterladen gepackt (knapp 1MB).

Gitta

PS: Zu Beni Hasan gibts leider nur einen Textbeitrag. Aber semataui konnte da ja schon behilflich sein.


3 Bilder im ersten Anhang - ZIP
Sakkara/sakmap1.jpg - 317,31 KB
Sakkara/sakmap2.jpg - 299,28 KB
Sakkara/sakmap3.jpg - 215,78 KB
« Letzte Änderung: 08.11.2003 um 18:49:31 von Gitta »
> Antwort auf Beitrag vom: 07.11.2003 um 10:14:26  Gehe zu Beitrag
Haremhab  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab 
« Antwort #8, Datum: 10.11.2003 um 08:12:09 »   

Hallo Gitta,
ich danke Dir zuächst sehr für den Lageplan. Mein Computer-versierter Sohn wird versuchen, mit Bildbearbeitungsprogrammen u.ä. einen einheitlichen A 4 oder A 3 Plan zu machen. Es wird mir ein Vergnügen sein, dir diesen Plan dann zuzuschicken.

Hast du die ISBN-Nr. des von dir angesprochenen Buches "Atlas der Weltkulturen Ägypten"? Nur unter dem Titel bekomme ich im Internet die verschiedensten Angebote.

MfG

Haremhab
> Antwort auf Beitrag vom: 08.11.2003 um 18:45:10  Gehe zu Beitrag
manetho  maennlich
Member

  

Re: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab 
« Antwort #9, Datum: 10.11.2003 um 09:02:49 »   

Bildatlas der Weltkulturen - Ägypten
Untertitel:      Kunst, Geschichte und Lebensformen
Autor:      John Baines und Jaromir Málek
Verlag:      Bechtermünz Verlag 1998
ISBN:      3-86047-794-3

Der Untertitel "Kunst, Geschichte und Lebensformen" verrät schon, das es sich um einen kurzen Abriss der Geschichte handelt, der aber weitestgehend auf das pharaonische Ägypten beschränkt bleibt. Neben dem geschichtlichen Hintergrund und einer Beschreibung der Lokalität findet aber auch die Beschreibung von Kultur und Gesellschaft genügend Raum. Eine sehr große Zahl von Punkten wird ähnlich eines Lexikons kurz angerissen, würden sie ausführlicher behandelt, könnten sie wohl ein ganzes Bücherregal füllen. Leider ist eine Benutzung als Lexikon etwas schwierig, da suchen und finden nicht so einfach ist. Zum Glück ist das Register ausführlich geraten, so dass man das Gesuchte doch noch findet. Die sehr grosse Zahl von Fotos wird zusätzlich noch durch sehr gute graphische Darstellungen unterstützt.
> Antwort auf Beitrag vom: 10.11.2003 um 08:12:09  Gehe zu Beitrag
Isis_und_Osiris  weiblich
Member

  

Re: Beni Hassan + Privatgrab des Haremhab 
« Antwort #10, Datum: 10.11.2003 um 12:07:28 »   

salam

zu dem buch "Bildatlas der Weltkulturen - Ägypten" kann ich nur sagen das es nicht mehr gedruckt wird und man nur gebraucht an das buch heran kommt
ich selber habe das buch schon über ein jahr gesucht bis mir ein ganz liebes forums mitglied diese buch dann "vermacht" hat (noch mal dank an die XXX  denn die weis schon wer gemeint ist  )
mir hat an dem buch am besten die ausführlichen pläne von den tempeln gefallen muß ich gestehen. sie haben mir bei unserem trip durch die tempel in luxor auch dieses mal wieder geholfen

also viel glück bei der suche nach dem buch.

ma salama

..isis und osiris...  
> Antwort auf Beitrag vom: 10.11.2003 um 11:47:48  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB