Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
24.11.2017 um 19:34:38


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Ägyptische Götterwelt (251)
   Räucherarm (6)
  Autor/in  Thema: Räucherarm
nefertari-elke  
Gast

  
Räucherarm 
« Datum: 26.06.2005 um 10:44:19 »     

Hallo Ägyptenfreunde,
Auf einem Block der Seitenwand des Festhofes von Thutmosis IV. ,sieht man Thutmosis mit einem Räucherarm .
Kann mir jemand über den Räucherarm und wie er funktioniert etwas sagen? Oder gibt es eine Webseite mit Information über den Weihrauchkult und wie der Räucherarm benutzt wurde.



Danke schon mal.
Liebe Grüsse Nefertari-elke
Netokris  
Gast

  
Re: Räucherarm 
« Antwort #1, Datum: 26.06.2005 um 15:38:12 »     

Wow, tatsächlich gute Frage...
habe sofort -auch wegen eigenem Interesse - losgegoggelt.
Hier findet man erst einmal allgemeine Infos zum Thema "Räuchern"

http://www.die-dunkle-dimension.de/p-mag2b.htm#Anchor001

Unter 2.1: Die Ursprünge und die Antike
Ist zwar ganz interessant, aber mit dem Räucherarm kommt man da auch nicht wirklich weiter...
Trotzdem habe ich auf einer anderen Seite noch was gefunden, was das -zumindest ansatzweise- erklärt.


Zitat:
Der Schrein, der das Allerheiligste birgt:
In einem Schrein wie diesem wurde die Statue des Gottes aufbewahrt. Leider sind die Türen nicht mehr erhalten, meist aus vergoldetem Holz. Die ersten neun Handlungen des Bekleidungsrituals waren: Licht anzünden, den Räucherarm ergreifen, die Pfanne an den Räucherarm setzen, Weihrauch ins Feuer geben, zum Allerheiligsten gehen, das Siegelband zerreißen, den Siegel zerbrechen, den Riegel zurückschieben, den Gott enthüllen (die Schreintür öffnen). Kaum weniger umfangreich war das Speisenritual.


Hoffe, das konnte dir wenigstens ein bisschen helfen,
liebe Grüße
Netokris
> Antwort auf Beitrag vom: 26.06.2005 um 10:44:19  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Räucherarm 
« Antwort #2, Datum: 26.06.2005 um 17:37:42 »   

Hallo,

darf ich bei den Antworten darum bitten, zitierfähige Quellen anzugegeben - und dazu gehören obskure Internetseiten ohne Quellenangaben nicht.

Bitte also nicht auf eine Frage antworten, wenn man nichts brauchbares als Antwort hat - hier wird man nichts durch blosses posten.

Gruss, Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 26.06.2005 um 15:38:12  Gehe zu Beitrag
monja  weiblich
Member

  

Re: Räucherarm rauecherarm.jpg - 34,89 KB
« Antwort #3, Datum: 26.06.2005 um 17:50:38 »   

Moin, Moin,

hier ein Auszug aus dem LÄ Band V , Spalte 83,
zum Räucherarm.

Hoffe es hilft

Gruß Monja.
> Antwort auf Beitrag vom: 26.06.2005 um 10:44:19  Gehe zu Beitrag
heka-waset  maennlich
Member

  

Re: Räucherarm 
« Antwort #4, Datum: 27.06.2005 um 02:18:18 »   

Übrigens i
« Letzte Änderung: 20.10.2011 um 17:15:24 von heka-waset »
> Antwort auf Beitrag vom: 26.06.2005 um 17:50:38  Gehe zu Beitrag
Tawabet  weiblich
Member

  

Re: Räucherarm 
« Antwort #5, Datum: 27.06.2005 um 09:01:56 »   

Natürlich hält man das Ding mit ausgestrecktem Arm, Heka. Man kann ja mit dem anderen die Weihrauchkügelchen aus geringerer Entfernung auf die Kohle bröseln .

Die Zeichnung symbolisiert doch den Ablauf nur und zeigt keine "Gebrauchsanleitung" im Sinne einer technischen Zeichnung.

Grüße,

Tawabet
> Antwort auf Beitrag vom: 27.06.2005 um 02:18:18  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB