Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
18.11.2017 um 16:51:40


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Ägyptische Götterwelt (251)
   Beiname der Hathor (6)
  Autor/in  Thema: Beiname der Hathor
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Beiname der Hathor 
« Datum: 05.04.2009 um 15:56:48 »   

Auf einer Opfertafel des MR wird Hathor als Herrin von

bezeichnet. Kann mir bitte jemand sagen um welchen Ort es sich dabei handelt?

danke
nauna
Tahemet  weiblich
Member

  

Re: Beiname der Hathor 
« Antwort #1, Datum: 05.04.2009 um 16:18:16 »   

Hallo Nauna,

laut LAGG könnte es sich um Gebel El Silsileh handeln

Belegstelle: Opferbecken in Dendera, Cauville und Gasse, BIFAO 88,27

Gruß
Tahemet
> Antwort auf Beitrag vom: 05.04.2009 um 15:56:48  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin - Themenstarter

  

Re: Beiname der Hathor 
« Antwort #2, Datum: 05.04.2009 um 16:21:30 »   

Danke Tahemet,

genau in dem Artikel von Cauville  -  Gasse habe ich die Bezeichnung gefunden.
Bei nur einer Belegstelle frage ich mich dann, wie man den Ort zuweist.

Gruß
nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 05.04.2009 um 16:18:16  Gehe zu Beitrag
Tahemet  weiblich
Member

  

Re: Beiname der Hathor 
« Antwort #3, Datum: 05.04.2009 um 16:44:18 »   

Gern geschehen.

Die Belegstelle bezieht sich ja nur auf diesen einen Titel der Hathor. Die ortsbestimmenden Hieroglyphen können ja durchaus an anderer Stelle wieder auftauchen
> Antwort auf Beitrag vom: 05.04.2009 um 16:21:30  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin - Themenstarter

  

Re: Beiname der Hathor 
« Antwort #4, Datum: 05.04.2009 um 17:11:20 »   


Zitat:
Die ortsbestimmenden Hieroglyphen können ja durchaus an anderer Stelle wieder auftauchen.


Genau das wäre schön. Cauville - Gasse nennen zwei weitere Orte die sich eventuell hinter der Bezeichnung

verbergen könnten: Gebelein und das Wadi Schatt er-Rigale. Wobei Gebelein zumindest als Kultort der Hathor bezeugt ist. Zeugnisse für das MR und Gebel el-Silsila sind wohl nur spärlich vorhanden. Und Beziehungen zu Hathor - find ich gerade keine.

Gruß
nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 05.04.2009 um 16:44:18  Gehe zu Beitrag
Tahemet  weiblich
Member

  

Re: Beiname der Hathor 
« Antwort #5, Datum: 05.04.2009 um 17:19:17 »   

War Sobek nicht Lokalgott in Gebel el-Silsila?
Und zumindest in Kom Ombo hat man ihn zusammen mit Hathor verehrt.
Nur so eine Idee...
> Antwort auf Beitrag vom: 05.04.2009 um 17:11:20  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB