Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
18.10.2017 um 15:02:14


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Die Schrift (448)
   Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext (13)
  Autor/in  Thema: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext
Michael Tilgner  maennlich
Member

  

Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext Ein_Pyramidentext.pdf - 1,28 MB
« Datum: 30.01.2017 um 20:30:49 »   

Hallo, Leute,

ein Text wurde in einer Pyramide gefunden: Könnt Ihr den Pharao identifizieren? Was besagt die Inschrift? Als Erforscher der Pyramidentexte geht es zunächst darum, die Zeichen einwandfrei zu identifizieren, ggf. auch zu ergänzen, danach den Text zu übersetzen.

Soweit ich sehe, lässt sich die Übersetzung dieser Inschrift mit mittelägyptischen Kenntnissen erarbeiten. Die Aussage ist einigermaßen verständlich; das kann man ja leider nicht von allen Texten dieses Typs sagen.

Das Foto enthält in der ersten Spalte noch einige Zeichen mehr; orientiert Euch bitte an der Umzeichnung!

Viele Grüße,
Michael Tilgner
Haiko Hoffmann  maennlich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #1, Datum: 31.01.2017 um 14:30:14 »   

Hallo,
fürs erste erstmal soviel vorneweg (anderes folgt später, wenn es meine Zeit erlaubt):

Versteckten Text anzeigen...
« Letzte Änderung: 31.01.2017 um 21:35:03 von Haiko Hoffmann »
> Antwort auf Beitrag vom: 30.01.2017 um 20:30:49  Gehe zu Beitrag
Menexenos  maennlich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #2, Datum: 01.02.2017 um 00:40:37 »   

dd mdw Wsr-Pjpj
nd.tj rd.n=k ntr.w nb.w
wcr.wt=sn jst df[trans][/trans]3.w=sn
jst jst.w=sn nb.w n km.t

Rede durch Osiris-Pepi:
Du sollst fragen, dass dir geben alle Götter
ihre Beine, ihre Nahrung
alle ihre Sachen ...

Soweit mein Versuch; den Schluss verstehe ich nicht.
Habt Nachsicht mit einem Laien

lg
Menexenos
> Antwort auf Beitrag vom: 30.01.2017 um 20:30:49  Gehe zu Beitrag
Michael Tilgner  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #3, Datum: 01.02.2017 um 08:55:45 »   

Hallo, Menexenos,

willkommen in unserer Laienschar! Wir beschäftigen uns alle - mehr oder minder lange - als Laien mit den altägyptischen Inschriften.

Es wäre gut, wenn Du zu Deiner Übersetzung noch die eine oder andere Erläuterung gibst; nicht unbedingt für jedes Wort, aber für solche Wörter, bei denen Du selbst länger gesucht hast, oder zu einer schwierigen grammatischen Konstruktion, ggf. auch als Frage. Dann ist eine Diskussion leichter zu führen.

Versteckten Text anzeigen...

Zunächst nur soviel: Ja, es handelt sich um eine Inschrift aus der Pyramide Pepis I. Das ist aus dem Text nicht direkt abzuleiten.

Viele Grüße,
Michael Tilgner
> Antwort auf Beitrag vom: 01.02.2017 um 00:40:37  Gehe zu Beitrag
Seschen  weiblich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #4, Datum: 01.02.2017 um 23:55:28 »   

Willkommen, Menexenos!

Mache dich mit dem korrekten Transkriptionsalphabet vertraut, sonst kannst du kein Wörterbuch benutzen.

Hier im Forum, in Beiträgen, kannst du die Umschrift mit dem Button einbinden: Text markieren und dann auf den Button klicken: Befehl zum Einfügen der Umschrift
Du musst dir nur ein paar Sonderzeichen merken (und anwenden).

Zum "versteckten Text" hat dir schon Michael den Weg gezeigt.

Dann brauchst du ein Wörterbuch: Falls dir die "Hannig-Bibel" (Ägyptisch-Deutsch) vorerst zu teuer ist, mache dich mit dem TLA vertraut, es beinhaltet das Wörterbuches der ägyptischen Sprache (Wb), auf das hier vielfach hingewiesen wird.

Ich wünsche dir viel Geduld und viel Zeit!

Seschen
> Antwort auf Beitrag vom: 01.02.2017 um 08:55:45  Gehe zu Beitrag
Seschen  weiblich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #5, Datum: 02.02.2017 um 09:47:02 »   

Hallo,

ich fange mal an...

Versteckten Text anzeigen...

Gruß, Seschen
> Antwort auf Beitrag vom: 30.01.2017 um 20:30:49  Gehe zu Beitrag
Seschen  weiblich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #6, Datum: 03.02.2017 um 10:51:59 »   

... und setzte fort:

Versteckten Text anzeigen...

Gruß, Seschen
> Antwort auf Beitrag vom: 02.02.2017 um 09:47:02  Gehe zu Beitrag
Haiko Hoffmann  maennlich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #7, Datum: 03.02.2017 um 12:07:30 »   

Ganz schön knifflig! Hier ein erster Versuch meinerseits mit vielen Fragezeichen:

Versteckten Text anzeigen...

> Antwort auf Beitrag vom: 03.02.2017 um 10:51:59  Gehe zu Beitrag
Haiko Hoffmann  maennlich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #8, Datum: 03.02.2017 um 12:22:55 »   

Natürlich!!! m(w)t=k ... Seschens Schluss ist da viel schlüssiger als meine Version. Ich hatte schlicht die Möglichkeit nicht berücksichtigt, erstmal von m abwärts zum .t und dann erst zum k, d.h. zu =k zu gelangen. Hab zu verquer gedacht. ... Manchmal ist die Lösung näher und einfacher als man glaubt. Das betrifft auch noch die eine oder andere Stelle meiner Übertragung.
« Letzte Änderung: 03.02.2017 um 12:59:16 von Haiko Hoffmann »
> Antwort auf Beitrag vom: 03.02.2017 um 12:07:30  Gehe zu Beitrag
Seschen  weiblich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #9, Datum: 03.02.2017 um 13:21:14 »   

Hallo, Haiko!

Wo liest du snb - Gesundheit?

Auch ich habe an diesem PT lange geknobelt, bis ich auf jsT bei EDEL gestoßen bin, dann ging es zügig voran!

Versteckten Text anzeigen...

Gruß, Seschen
« Letzte Änderung: 03.02.2017 um 13:34:22 von Seschen »
> Antwort auf Beitrag vom: 03.02.2017 um 12:22:55  Gehe zu Beitrag
Haiko Hoffmann  maennlich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #10, Datum: 03.02.2017 um 14:55:16 »   

Hallo Seschen,

Versteckten Text anzeigen...
« Letzte Änderung: 03.02.2017 um 15:37:01 von Haiko Hoffmann »
> Antwort auf Beitrag vom: 03.02.2017 um 13:21:14  Gehe zu Beitrag
Michael Tilgner  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #11, Datum: 04.02.2017 um 14:51:51 »   

Hallo,

es handelt sich um Spruch 425 der Pyramidentexte aus der Pyramide des Pepi I.

Versteckten Text anzeigen...

Jeder Text hat so seine Tücken! Deshalb ist es so wichtig, regelmäßig Texte zu übersetzen. So baut sich nach und nach ein Erfahrungsschatz auf, auf den man bei nachfolgenden Übersetzungen zurückgreifen kann.

Viele Grüße,
Michael Tilgner
> Antwort auf Beitrag vom: 03.02.2017 um 14:55:16  Gehe zu Beitrag
Menexenos  maennlich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Ein Pyramidentext 
« Antwort #12, Datum: 06.02.2017 um 21:15:19 »   

Danke für die Tipps und Anregungen.

Ich würde mich über neue Übersetzungsübungen freuen.

LG
> Antwort auf Beitrag vom: 04.02.2017 um 14:51:51  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB