Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
13.12.2017 um 02:42:36


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Die Schrift (448)
   Übersetzungsübung: Eine merkwürdige Inschrift (6)
  Autor/in  Thema: Übersetzungsübung: Eine merkwürdige Inschrift
Michael Tilgner  maennlich
Member

  

Übersetzungsübung: Eine merkwürdige Inschrift Eine_merkwuerdige_Inschrift.pdf - 117,42 KB
« Datum: 07.02.2017 um 13:51:56 »   

Hallo,

auf einem Papyrus aus dem Neuen Reich findet sich eine merkwürdige Inschrift. Wer des Hieratischen nicht ganz mächtig ist, kann sich auch die hieroglyphische Version vornehmen.

Was soll das Ganze? Kann sich jemand darauf einen Reim machen?

Hinweise:
  • Die geschweiften Klammern sind vom Bearbeiter hinzugefügt.
  • Rechte Spalte, Nr. 1: Das Wort ist hier ganz wörtlich zu nehmen, nicht im übertragenen Sinn, wie man es im Wörterbuch findet.
  • Linke Spalte, Nr. 4: Gemeint sind die Ähren dieser Getreideart.
  • Linke Spalte, Nr. 5: Mit dieser Bezeichnung sind wohl die Getreidekörner gemeint.

Viele Grüße,
Michael Tilgner
Haiko Hoffmann  maennlich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Eine merkwürdige Inschrift 
« Antwort #1, Datum: 07.02.2017 um 17:48:15 »   

Fürs erste:

Versteckten Text anzeigen...
> Antwort auf Beitrag vom: 07.02.2017 um 13:51:56  Gehe zu Beitrag
Haiko Hoffmann  maennlich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Eine merkwürdige Inschrift 
« Antwort #2, Datum: 08.02.2017 um 09:58:38 »   

Hier mein Versuch:

Versteckten Text anzeigen...
« Letzte Änderung: 09.02.2017 um 16:46:34 von Haiko Hoffmann »
> Antwort auf Beitrag vom: 07.02.2017 um 17:48:15  Gehe zu Beitrag
Michael Tilgner  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Übersetzungsübung: Eine merkwürdige Inschrift 
« Antwort #3, Datum: 09.02.2017 um 22:21:05 »   

Lieber Haiko,

ja, es handelt sich um eine Aufgabe aus dem Papyrus Rhind.

Versteckten Text anzeigen...

Viele Grüße,
Michael Tilgner
> Antwort auf Beitrag vom: 08.02.2017 um 09:58:38  Gehe zu Beitrag
Seschen  weiblich
Member

  

Re: Übersetzungsübung: Eine merkwürdige Inschrift 
« Antwort #4, Datum: 10.02.2017 um 08:51:13 »   

Hallo!

Ich bin zu spät dran!
Meine Lösung ist diesmal eine versteckte Graphik.

Ich habe die Vorlage gespiegelt und ergänzt:
rot = Korrektur des Schreibfehlers des Kopisten Ahmose
blau = meine Umschrift und Übersetzung
grau = Ergänzungen

Versteckten Text anzeigen...

Michaels Vorschläge "Ähren" und "Getreidekörner" habe ich übernommen.
Einen Teil der Aufgabe würde ich - vielleicht der Realität (die Haiko bemängelt hat,) näher - wie folgt ändern:

"...jede Katze frisst 7 Mäuse,
jede Maus frisst an 7 Ähren,
von jeder Ähre werden 7 Körner gefressen..."

Und hier der Ausschnitt auf dem Original, Foto erhalten vom großzügigen British Museum free image service:

« Letzte Änderung: 11.02.2017 um 08:02:01 von Seschen »
> Antwort auf Beitrag vom: 07.02.2017 um 13:51:56  Gehe zu Beitrag
Michael Tilgner  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Übersetzungsübung: Eine merkwürdige Inschrift 
« Antwort #5, Datum: 12.02.2017 um 13:56:40 »   

Hallo, Seschen,

Versteckten Text anzeigen...

Man sieht jedoch aus diesem Beispiel, dass auch Texte mit wenig Wörtern und noch weniger Grammatik manchen Anlass zu Diskussionen liefern können!

Viele Grüße,
Michael Tilgner
> Antwort auf Beitrag vom: 10.02.2017 um 08:51:13  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:




Powered by YaBB