Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
27.06.2022 um 00:52:58


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Schrift & Sprache (524)
   Übersetzung (5)
  Autor/in  Thema: Übersetzung
Stefan  maennlich
Member



Übersetzung IMG_5250.jpg - 327,40 KB
« Datum: 25.05.2022 um 14:00:36 »   

Weiß jemand, wer das ist und wann er gelebt hat?
Kann jemand die Schriftzeichen übersetzen?
Gruß, Stefan


- Vollbild -
Chontamenti  maennlich
Member



Re: Übersetzung 
« Antwort #1, Datum: 25.05.2022 um 14:46:02 »   

Es handelt sich um eine Statue des Senusret-Senebefny aus der zwölften Dynastie, ca. 1836 vor Christus. Vielleicht finde ich bei Gelegenheit  auch noch eine Übersetzung für den Text.

Eine vollständige Übersetzung habe ich nicht gefunden, aber laut meiner Quelle nennt die Inschrift die Dargestellten  (Senusret-Senebefny und Itneferuseneb), Senusrets Titel (Verwalter der Viehzählung) und den Gott Ptah-Sokar-Osiris.
Quelle:https://www.brooklynmuseum.org/opencollection/objects/3450

Viele Grüße
Chontamenti
> Antwort auf Beitrag vom: 25.05.2022 um 14:00:36  Gehe zu Beitrag
Seschen  weiblich
Member



Re: Übersetzung 
« Antwort #2, Datum: 26.05.2022 um 18:41:08 »   

Hallo Stefan,

leider sind nicht alle Zeichen lesbar, hier gekennzeichnet mit "///".

Oben eine kurze Opferformel:

1| Ein Opfer das der König gibt an Ptah-Sokar; er möge geben ein  Totenopfer (bestehend aus) Brot (und) Bier, Vieh (und) Geflügel, Alabaster (und) Kleidung, Weihrauch (und) Salböl  (sowie) guten Dingen für den Ka des
2| Vorstehers der Viehzähler Senusret-Senebefni, geboren von Dedet, der Ehrwürdige.

Links:

Die Herrin des Hauses Itneferu-seneb, geboren von Nebet-ka.

Rechts:

Gemacht /gestiftet von seinen Bruder, dem Vorgesetzten/Oberhaupt*  Redi-ni-ptah, geboren von F(?)/// **

Zu dieser Kolumne:

* rA-Hr.j - Beamtentitel, wörtl."oberster Mund"; diese Lesung der beschädigten Stelle ist spekulativ, aber möglich.

** Hier steht sicherlich ein weibl. (Kurz-)name beginnend mit "F" (?).
Es sind nicht viele (bei Ranke) belegt. Ich könnte nur raten, was zu wage ist, zumal das "F" sehr undeutlich ist.



(Ergänzung in rot von mir)

Gruß, Seschen

P.S.
Nachdem mir nun eine Umzeichnung vorliegt (Danke!), ergänze ich oben die lückenhafte Übersetzung.
« Letzte Änderung: 07.06.2022 um 10:52:35 von Seschen »
> Antwort auf Beitrag vom: 25.05.2022 um 14:46:02  Gehe zu Beitrag
Stefan  maennlich
Member - Themenstarter



Re: Übersetzung 
« Antwort #3, Datum: 21.06.2022 um 14:50:03 »   

Vielen herzlichen Dank Chontamenti und Seschen!!!
« Letzte Änderung: 21.06.2022 um 15:14:38 von Stefan »
> Antwort auf Beitrag vom: 25.05.2022 um 14:46:02  Gehe zu Beitrag
Seschen  weiblich
Member



Re: Übersetzung 
« Antwort #4, Datum: 22.06.2022 um 00:30:45 »   

Hallo, Stefan!

Ich habe einen Hinweis auf die Publikation von T. G. H. James (Corpus of Hieroglyphic Inscriptions in the Brooklyn Museum, Bd. I, 1974) erhalten. (Danke! )
Er will an der Stelle des Titels noch ein Stück von  
 erkannt haben und ergänzt den Titel zu wab-Hr.t "Wab-Priester des Grabes/der Felskapelle" (Hannig, S. 184).



Die Übersetzung der linken Kolumne wäre (korrigiert):
"Es ist sein Bruder, der Wab-Priester des Grabes Redi-ni-ptah, der (es) für ihn gemacht hat."

Gruß, Seschen  
> Antwort auf Beitrag vom: 21.06.2022 um 14:50:03  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB