Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.11.2017 um 15:29:43


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Neues aus der Ägyptologie (107)
   Nofretete (6)
  Autor/in  Thema: Nofretete
Kastagir  
Gast

  
Nofretete 
« Datum: 23.06.2007 um 07:53:14 »     

Hallo zusammen,

ich habe gerade auf Zahi Hawass' Seite gesehen dass über eine Ausstellung der Büste von Nofretete in Ägypten verhandelt werden soll. Am Ende des Artikels steht:

"The SCA has asked the Germans last year to exhibit the bust, which was smuggled out of Egypt in 1913,  in Cairo."

Ist diese Aussage korrekt? Wurde die Büste tatsächlich unerlaubt ausgeführt?

Gruß,
Kastagir
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Nofretete 
« Antwort #1, Datum: 23.06.2007 um 08:20:22 »   

Die Büste kam im Zuge der damals praktizierten offiziellen Fundteilung nach Deutschland.

Die Korrektheit der Teilung wird seit einiger Zeit von ägyptischer Seite her angezweifelt. Es geht bei den Zweifeln explizit um die Büste, deren Bedeutung bei der Teilung für die Ägypter nicht ersichtlich war.

Für weitere Infos suche bitte bei google. Zur Zeit wird diese Kontroverse in den Medien wieder sehr hochgespielt. Hier alle Einzelheiten der verschiedenen Ansichten darzubringen sprengt den Rahmen des Forums.

Gruß
nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 23.06.2007 um 07:53:14  Gehe zu Beitrag
Kastagir  
Gast - Themenstarter

  
Re: Nofretete 
« Antwort #2, Datum: 23.06.2007 um 08:36:28 »     

Keine Sorge - so eine Metadiskussion wollte ich nicht lostreten . Ich bin nur immer sehr skeptisch wenn "uns Zahi" etwas sagt. Wäre der Mann Kellner würde ich alles war er bringt sehr skeptisch beäugen oder besser, erst gar nichts bestellen.
> Antwort auf Beitrag vom: 23.06.2007 um 08:20:22  Gehe zu Beitrag
Haremhab  maennlich
Member

  

Re: Nofretete 
« Antwort #3, Datum: 23.06.2007 um 10:00:19 »   

Na ja Kastagir,

Bei aller Kritik an seinen Showelementen sollte man aber auch bedenken, dass der Mann mit dem Hut sehr viel dazu beigetragen hat, dass das historische Ägypten auch in Übersee in aller Munde ist und damit den Tourismus als notwendigen Devisenbringer erheblich verstärkt hat.

Man kann und sollte sich durchaus mit seinen Meinungen auseinandersetzen, aber doch nicht mit solchen platten Kellnervergleichen

Haremhab
> Antwort auf Beitrag vom: 23.06.2007 um 08:36:28  Gehe zu Beitrag
Kastagir  
Gast - Themenstarter

  
Re: Nofretete 
« Antwort #4, Datum: 23.06.2007 um 10:11:24 »     

Moin Haremhab!

Auch ohne Zusatzschild war doch klar dass die Sache mit dem Kellner eine komplett subjektive Ansicht darstellt und mit fachlichem überhaupt nichts zu tun hat . Seine ganz sicher vorhandenen Verdienste stelle ich gar nicht in Frage. Mir gefällt nur dieses Übermaß an Egozentrik nicht. Auch stellt sich mir die Frage was jemand der es mit der Wahrheit nicht immer genau nimmt an solcher Stelle zu suchen hat. Man könnte ihn ein "Original" nennen und die Angelegenheit unter "Kurioses" ablegen. Wäre da nicht sein Einfluss auf die Forschung den er wie ein kleiner Kaiser einsetzt.

Gruß,
Kasta
> Antwort auf Beitrag vom: 23.06.2007 um 10:00:19  Gehe zu Beitrag
Lutz  maennlich
Member

  

Re: Nofretete no_Dugfrotete.jpg - 373,89 KB
« Antwort #5, Datum: 23.06.2007 um 10:33:07 »   

Die Gipswerkstätten arbeiten fieberhaft an einer Lösung des Problems ...







Lutz
> Antwort auf Beitrag vom: 23.06.2007 um 10:11:24  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB