Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
20.11.2017 um 06:54:24


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Neues aus der Ägyptologie (107)
   Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE (12)
  Autor/in  Thema: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE
Tutankhamun  maennlich
Member

  

Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Datum: 01.07.2009 um 23:51:49 »   

Ich entschuldgie mich im vorraus, weil ich nich wusste wo ich den Post unterbringen sollte.

Also Topic soll sein:

Die Mumiensäle im Ägyptischen Museum in Kairo.

Ich wollte ein Blatt Papier mitnehmen und aufschreiben und skizzieren wo wer im Raum lag.
Wenn jemand helfen könnte wäre ich froh.

Danke im Vorraus
Anchese
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #1, Datum: 01.07.2009 um 23:56:14 »   

Wo ist das Problem? Ist es inzwischen verboten Stift und Papier mitzunehmen?
> Antwort auf Beitrag vom: 01.07.2009 um 23:51:49  Gehe zu Beitrag
Tutankhamun  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #2, Datum: 02.07.2009 um 00:00:05 »   

Ne, ich glaub nich.
Aber ich habs vergessen.

Hoffe mir kann jemand helfen.
Hab umher gegoogelt und habe nix brauchbares gefunden.
> Antwort auf Beitrag vom: 01.07.2009 um 23:56:14  Gehe zu Beitrag
Lutz  maennlich
Member

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #3, Datum: 02.07.2009 um 11:05:53 »   

Hallo zusammen !

Zitat:
... Die Mumiensäle im Ägyptischen Museum in Kairo. ... Blatt Papier mitnehmen und aufschreiben und skizzieren wo wer im Raum lag. ...

Die Jungs und Mädels sind chronologisch sortiert, erst die Könige und dann die Damen, beginnend mit Seqenenra (17.Dyn., der mit dem Loch in der Schädeldecke, wohl von einer Streitaxt der Hyksos) und Amenhotep I (18.Dyn., der von Maspero nicht ausgewickelt wurde und somit fast Originalverpackt zu sehen ist).

Ab jetzt wird`s schwierig, ich war nur ein Mal im Saal 56 und erinnere mich hauptsächlich an den unglaublich gelassen, fast glücklich erscheinenden Thutmosis IV ...

Anwesend waren mit Sicherheit noch Thutmosis I., II.(?) & III., Amenhotep II., Sethy I., Ramses II. und Merenptah. Ich bilde mir ein Siptah (mit Behinderung am Fuß) war ebenfalls zu sehen.

Bei Sethnacht bin ich mir nicht sicher, Ramses III war wohl zu sehen, div. andere Ramessiden ebenfalls.

(Stand : November 2002.)

Allerdings könnte sich das ganze mit Eröffnung des zweiten Saales verändert haben - siehe Ä-Blatt :

Zweiter Mumiensaal in Kairo wird eröffnet - Gitta am 27.06.2004
Zweiter Mumiensaal im Museum Kairo - Gitta am 15.08.2005

Empfehlenswert zum Thema : The Theban Royal Mummy Project

Gruß, Lutz.
« Letzte Änderung: 02.07.2009 um 11:27:39 von Lutz »
> Antwort auf Beitrag vom: 01.07.2009 um 23:51:49  Gehe zu Beitrag
Haremhab  maennlich
Member

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #4, Datum: 02.07.2009 um 11:32:33 »   

Ich dachte Ramses III liegt in Luxor. Das ist doch die Mumie, bei der der Mann mit dem Hut mal gerochen hat, dass die Mumie R III ist "I can smell it"

Haremhab
> Antwort auf Beitrag vom: 02.07.2009 um 11:05:53  Gehe zu Beitrag
Lutz  maennlich
Member

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #5, Datum: 02.07.2009 um 11:51:33 »   


Zitat - Haremhab:
Ich dachte Ramses III liegt in Luxor. Das ist doch die Mumie, bei der der Mann mit dem Hut mal gerochen hat, die Mumie wäre R III "I can smell it"

Nöö, der Ex-U.S.-Bürger riecht laut Dr. Zahi Hawass nach / wie Ramses I und ruht neben Amose I seit 09. März 2004 im Anbau des Luxor-Museums.  

Ramses III gilt übrigens als Inspiration für den Maskenbildner des Filmklassikers "The Mummy" (USA, 1932).  

Gruß, Lutz.
« Letzte Änderung: 02.07.2009 um 15:17:00 von Lutz »
> Antwort auf Beitrag vom: 02.07.2009 um 11:32:33  Gehe zu Beitrag
Haremhab  maennlich
Member

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #6, Datum: 02.07.2009 um 12:38:09 »   

als ich im Herbst wieder im Luxor Museum war, roch sie nach R III. Aber ich habe halt nicht so ein gutes Riechorgan wie Z.H.

Haremhab
> Antwort auf Beitrag vom: 02.07.2009 um 11:51:33  Gehe zu Beitrag
Tutankhamun  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #7, Datum: 02.07.2009 um 12:51:40 »   

Ich weiss noch das ich folgende Mumien gesehn hab:

Ramses II.
Ramses III.
Ramses IV.
Thutmosis I.
Thutmosis II.
Thutmosis III.
Hatschepsut

Verdammt, hätte ich besser an den Stift und das Blatt Papier gedacht.

DANKE
> Antwort auf Beitrag vom: 02.07.2009 um 12:38:09  Gehe zu Beitrag
Tutankhamun  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #8, Datum: 02.07.2009 um 13:10:56 »   

Eine Ergänzung:
Sety II soll im Grab liegen (KV 15), sagte mir mein Reiseführer.

Der kann also auch nich im Ägyptischen Nationalmuseum liegen.

Hoffe um Hilfe....
> Antwort auf Beitrag vom: 02.07.2009 um 12:51:40  Gehe zu Beitrag
Lutz  maennlich
Member

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #9, Datum: 02.07.2009 um 13:31:27 »   


Zitat - AnChEsEnAmUn:
Sety II soll im Grab liegen (KV 15), sagte mir mein Reiseführer. ... Hoffe um Hilfe....

Tja, was soll ich sagen, "Bakschieeesch" zurückfordern und "Reiseführer" wechseln ...  

Lutz
> Antwort auf Beitrag vom: 02.07.2009 um 13:10:56  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #10, Datum: 02.07.2009 um 13:37:42 »   

Genau,

der liegt nach Ikram u. Dodson nämlich im ÄM in Kairo.

Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 02.07.2009 um 13:31:27  Gehe zu Beitrag
Tutankhamun  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Kairo-Nationalmuseum MUMIENSÄLE 
« Antwort #11, Datum: 02.07.2009 um 15:10:27 »   

Aber ist ja halb so schlimm wenn mir niemand weiter helfen kann.
Das Museum rennt ja nich weg
Nächstes Jahr vergess ich dann den Stift und das Blatt Papier diesmal nicht

Wann wollten die die Schätze nach Gizeh bringen?

Anchese
> Antwort auf Beitrag vom: 02.07.2009 um 13:37:42  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB