Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
23.11.2017 um 19:23:33


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Jenseitsglaube & Totenkult (208)
   Boot des Cheops (10)
  Autor/in  Thema: Boot des Cheops
snormi  weiblich
Member

  

Boot des Cheops speer_bear_2.jpg - 175,13 KB
« Datum: 27.04.2004 um 23:42:03 »   

Mich hat im Bootsmuseum von Cheops ein Detail fasziniert. Die Ruderblätter waren mit Speeren verziert.

Könnt ihr mir etwas dazu sagen?

Gruß snormi
« Letzte Änderung: 28.04.2004 um 14:16:32 von snormi »
Taharqa  maennlich
Member

  

Re: Boot des Cheops ruder2.jpg - 4,71 KB
« Antwort #1, Datum: 28.04.2004 um 13:44:42 »   

Hallo Snormi!
Ich glaube was Du als Speer bezeichnest, ist der Ruderschaft oder die Ruderstange. Sie verjüngt sich nur nach vorn, damit sich der Widerstand beim Rudern verringert. Würde der Schaft vorne nicht angespitzt sein, wäre der Wasserwiderstand beim Rudern um einiges größer. Das hat sicher mehr einen praktischen Hintergrund und dient nicht zur Zierde. Ich habe Dir unten noch einmal eine Skizze angehängt, wie so ein Ruder im Querschnitt aussieht.
Gruß Taharqa
> Antwort auf Beitrag vom: 27.04.2004 um 23:42:03  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Boot des Cheops 
« Antwort #2, Datum: 28.04.2004 um 13:58:26 »   

Hallo Taharqa,

nein.

Was gemeint ist, ist die aus dem Holz modellierte Speerspitze ganz vorne auf dem sich verjüngenden Ruderblatt. Sie ist sicherlich nur ein dekorativer Abschluß des Blattes, snormi wüßte es aber gerne genauer.

Warte mal bis deine größer wird, die letzten die recht haben sind die Eltern  
womit klargestellt sei, dass snormi einer meiner Ableger ist

Gruß
nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 28.04.2004 um 13:44:42  Gehe zu Beitrag
Taharqa  maennlich
Member

  

Re: Boot des Cheops 
« Antwort #3, Datum: 28.04.2004 um 15:24:58 »   

Hallo Nauna!
Das wäre mit Brille nicht passiert.  
Durch die Markierung habe ich es jetzt auch entdeckt. Vielleicht sollte ich doch einmal den Optiker meines Vertrauens konsultieren.  
Gruß T.
> Antwort auf Beitrag vom: 28.04.2004 um 13:58:26  Gehe zu Beitrag
semataui  maennlich
Member

  

Re: Boot des Cheops 
« Antwort #4, Datum: 28.04.2004 um 15:36:02 »   

Hi,
hab den Speer auch erst beim zweiten hinschaun gesehen

Wenn´s denn nur ein Pfeil ist? Pfeilschnell war das Boot, wenn die Ruderer richtig zulangten. Ich denke, die Dekoration ist nur symbolisch gemeint!

Gruss
semataui
> Antwort auf Beitrag vom: 27.04.2004 um 23:42:03  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Boot des Cheops cheops_ruder.jpg - 216,55 KB
« Antwort #5, Datum: 28.04.2004 um 20:41:16 »   

Hi TaraTiger,

gut beobachtet, hab ich damals nicht gesehen. Aber ich bin mir immer noch nicht sicher, obe Dein Bild die Ruder zeigt, oder das Steuerpaddel.

Unten zwei Bilder, ich habe den Eindruck, als seien die Ruder insgesamt schmaler und länger.

Grüsse an die Na(ta)sch(a)Katze  

Iufaa
« Letzte Änderung: 28.04.2004 um 20:41:37 von Iufaa »
> Antwort auf Beitrag vom: 27.04.2004 um 23:42:03  Gehe zu Beitrag
amiralaila  weiblich
Member

  

Re: Boot des Cheops 
« Antwort #6, Datum: 28.04.2004 um 21:27:46 »   

Sollen das wirklich Fortbewegungsruder sein??

Ich habe gelesen (leider weiß ich nicht mehr wo und die meisten meiner Bücher sind noch in Kairo) , es seien Stabilisierungsruder, ähnlich der Stange, die der Seiltänzer braucht, um die Balance zu halten. Das Boot wurde getreidelt, und eventuell mit den Rudern ein wenig manövriert, aber nicht groß fortbewegt.

Obwohl ich schon einige Male dort war, sind mir die Pfeilspitzen auch noch nie aufgefallen.

Amiralaila
> Antwort auf Beitrag vom: 28.04.2004 um 20:41:16  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Boot des Cheops 
« Antwort #7, Datum: 28.04.2004 um 21:53:30 »   


Zitat:
Das wäre mit Brille nicht passiert.
Quatsch, Brille - in der üblichen Haltung, mit der ein Elender aus Kush vor Chufu rumrutscht, muß man froh sein, dass der das Boot sieht

Iufaa
« Letzte Änderung: 28.04.2004 um 21:53:49 von Iufaa »
> Antwort auf Beitrag vom: 28.04.2004 um 15:24:58  Gehe zu Beitrag
chufu  weiblich
Moderatorin

  

Re: Boot des Cheops 
« Antwort #8, Datum: 28.04.2004 um 22:03:17 »   

Hallo Iufaa,

 

Einen schönen Abend noch!
Liebe Grüße, chufu.
> Antwort auf Beitrag vom: 28.04.2004 um 21:53:30  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Boot des Cheops 
« Antwort #9, Datum: 28.04.2004 um 22:10:18 »   

Hallo Iufaa,

da ICH weiß wo ich auf Anweisung meines Ablegers fotographiert habe, darf ich Dir versichern es handelt sich um ein Ruder an dem Mittelteil des Schiffes. Allerdings auf der deinem Foto gegenüberliegenden Seite.

UND die Speerspitze war keine singuläre Erscheinung.

Gruß
Nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 28.04.2004 um 22:03:17  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB