Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
23.11.2017 um 04:27:27


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Jenseitsglaube & Totenkult (208)
   Blickrichtung des Toten (3)
  Autor/in  Thema: Blickrichtung des Toten
caliburn  weiblich
Member

  

Blickrichtung des Toten 
« Datum: 29.07.2004 um 21:21:41 »   

hallo!
In eienm jüngst erschienen  Buch eines italienischen Autors wird gesagt, dass in der Thinitenzeit die Toten mit Blickrichtung Westen bestattet wurden. Für mich ist das neu, denn ich dachte bisher, die verstorbenen wollten der aufgehenden Sonne, also nach Osten schauen. Oder hat sich das im laufe der ägyptischen geschichte geändert?
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Blickrichtung des Toten 
« Antwort #1, Datum: 29.07.2004 um 21:26:02 »   

Einfache Anwort:

ja, hat es.

Gruss, Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 29.07.2004 um 21:21:41  Gehe zu Beitrag
Udimu  maennlich
Member

  

Re: Blickrichtung des Toten 
« Antwort #2, Datum: 29.07.2004 um 21:56:24 »   

Hallo,

ganz allgemein gesagt (es gibt immer Ausnahmen):

im Alten und Mittleren Reich lag der Tote auf seiner linken Seite mit dem Kopf in den Norden nach dem Osten blickend.

In der Zweiten Zwischenzeit wird der Tote immer häufiger auf dem Rücken liegend, mit dem Kopf in den Himmel blickend bestattet, der Kopf lag nun im Westen.


Zitat:
dass in der Thinitenzeit die Toten mit Blickrichtung Westen bestattet wurden


Kommt vor, aber die Blickrichtung Osten ist schon in der Thinitenzeit sehr beliebt.

Gruss
Udimu
> Antwort auf Beitrag vom: 29.07.2004 um 21:26:02  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB