Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
18.11.2017 um 09:13:46


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Architektur & Kunst (459)
   Sethtempel von Ombos (9)
  Autor/in  Thema: Sethtempel von Ombos
meritenramses  
Gast

  
Sethtempel von Ombos 
« Datum: 28.08.2003 um 11:49:17 »     

Hallo!
Ich bin schon wieder -oder immer noch- auf der Suche nach Infos zum Sethtempel von Ombos.

Einige interessante Links sind mir zwar schon mitgeteilt worden, aber ich würde gerne noch ein bißchen mehr wissen.

Und im LÄ steht leider auch nicht viel  
Hat vielleicht jemand von Euch die Bände von Porter/Moss zuhause und könnte da mal 'reinschauen?

Aber Achtung: Bitte nicht mit Kom Ombo verwechseln!!!

Viele Grüße,
Meritenramses
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Sethtempel von Ombos 
« Antwort #1, Datum: 28.08.2003 um 11:52:15 »   

Welche Bände von PM?

Bei mir stehen I-1, I-2, II, und VI im Regal.

Aramsische Grüsse,

Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 28.08.2003 um 11:49:17  Gehe zu Beitrag
meritenramses  
Gast - Themenstarter

  
Re: Sethtempel von Ombos 
« Antwort #2, Datum: 28.08.2003 um 11:58:32 »     

Hallo Iufaa!
Hmm, laut LÄ ist's PM V, S. 117-118...
Liebe Grüße,
Meritenramses
> Antwort auf Beitrag vom: 28.08.2003 um 11:52:15  Gehe zu Beitrag
kg  
Gast

  
Re: Sethtempel von Ombos 
« Antwort #3, Datum: 28.08.2003 um 18:25:21 »     

Hallo Meritenramses,
habe im PM nachgeschlagen, es sind fast nur Querverweise. Hier der Text S. 117: Temple of Seth. Dyn. XVIII, rebuilt by Ramesses II. (Destroyed(...)
Lintel and jambs of TuthmosisI, and sandstone jamb of Tuthmosis III, rebuilt into south wall; lintel in Cairo Mus. Ent. 31881, id. ib. pl. lxxvii [lower], cf pp 67-8, 70; royal titles, LEGRAIN, Repertoire, No 61; see Maspero, Guide (1914), p. 132 [463]
Bricks with cartouches of Tuthmosis III and Amenophis II; cartouches, DARESSY, op. cit. in Rec. de Trav. xvi. 44 [xcvi}
Foundation-deposit of Tuthmosis III, PETRIE and QUIBELL, op. cit. pl. lxxix [top]. cf p. 68. Hilft Dir das? Gruß, kg
> Antwort auf Beitrag vom: 28.08.2003 um 11:58:32  Gehe zu Beitrag
meritenramses  
Gast - Themenstarter

  
Re: Sethtempel von Ombos 
« Antwort #4, Datum: 28.08.2003 um 19:07:09 »     

Hallo!
Danke für Deine Mühe!
Schade, ich hatte mir etwas mehr von PM versprochen...
Ist auch ein Grundriß dabei?

Viele Grüße,
Meritenramses
> Antwort auf Beitrag vom: 28.08.2003 um 18:25:21  Gehe zu Beitrag
Udimu  maennlich
Member

  

Re: Sethtempel von Ombos 
« Antwort #5, Datum: 28.08.2003 um 20:32:31 »   

Hallo Meritenramses,

Petrie's Grabungspublikation, mit seinem Plan des Tempels ist im Web zu finden:


Petri
e/Quibell, Naqada Ballas


Schau auch mal hier fuer eine 3 D Rekonstruktion:

Ombos Tempel

Gruss
Udimu
> Antwort auf Beitrag vom: 28.08.2003 um 19:07:09  Gehe zu Beitrag
meritenramses  
Gast - Themenstarter

  
Re: Sethtempel von Ombos 
« Antwort #6, Datum: 30.08.2003 um 17:41:09 »     

Danke schön!
Ich lade gerade die ganzen pdf-Dateien runter, mein Modem raucht schon
Hoffentlich finde ich da auch ein bißchen was über den Teil der Tempelbauten, die von Ramses II stammen...
Viele Grüße,
Meritenramses
> Antwort auf Beitrag vom: 28.08.2003 um 20:32:31  Gehe zu Beitrag
Isis_und_Osiris  weiblich
Member

  

Re: Sethtempel von Ombos 
« Antwort #7, Datum: 18.01.2011 um 12:48:01 »   

salam

ich hole mal das alte post wieder hoch, da ich auch auf der suche nach der puplikation -- Petrie/Quibell, Naqada Ballas -- bin aber irgendwie der link nicht mehr geht. um genauer zu werden hänge ich gerade bei deir el ballas fest und überall wird auf petrie verwiesen nur kann ich den im web nicht finden.

ma salama

... isis ....
> Antwort auf Beitrag vom: 30.08.2003 um 17:41:09  Gehe zu Beitrag
Lutz  maennlich
Member

  

Re: Sethtempel von Ombos 
« Antwort #8, Datum: 18.01.2011 um 12:58:23 »   

Hi Sonja,

Zitat - Isis_und_Osiris :
... Petrie/Quibell, Naqada Ballas -- bin aber irgendwie der link nicht mehr geht. ...

guckst Du    hier : Petrie / Quibell : Naqada and Ballas - 1895 (1896)   .

Lieben Gruß, Lutz.
> Antwort auf Beitrag vom: 18.01.2011 um 12:48:01  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB